Schwarmkisten & Körbe


Deko Bienenkorb klein

  • Art. Nr.: 11191sofort Lieferbar
nach klassischem Vorbild, geflochten aus Stroh und Reet.
mit Band zum Aufhängen
Abmessung:
Größe ca. 13 x 16cm
Wandstärke 1,5cm
Gewi…
12,90 € *
inkl. MwSt | zzgl. Versandkosten

Bienenkorb klein

  • Art. Nr.: 11084sofort Lieferbar
  • nach klassischem Vorbild, geflochten aus Stroh und Reet
  • stabile Ausführung
  • Abmessung:
    Größe ca. 20 x 20cm
  • Wandstärke 2cm
29,90 € *
inkl. MwSt | zzgl. Versandkosten

Bienenkorb groß

  • Art. Nr.: 11088sofort Lieferbar
  • nach klassischem Vorbild, geflochten aus Stroh und Reet
  • stabile Ausführung
  • Abmessung:
    Größe ca. 35 x 35cm
  •  Wandstärke 2cm
49,90 € *
inkl. MwSt | zzgl. Versandkosten

Schwarmfangkorb

  • Art. Nr.: 11085sofort Lieferbar
  • nach klassischem Vorbild, geflochten aus Stroh und Reet
  • stabile Ausführung mit Handgriff zum einfangen von Bienenschwärmen
  • Abmessungen:
    Größe ca 35 x 35 cm
49,90 € *
inkl. MwSt | zzgl. Versandkosten

Schwarmfangbeutel

  • Art. Nr.: 14051sofort Lieferbar
aus stabilen weißen Baumwoll-Nesselstoff
Stangenhalter und Metallbügel aus Edelstahl
passend für handelsübliche Stiele oder Teleskopstangen
L…
24,90 € *
inkl. MwSt | zzgl. Versandkosten

Schwarmfänger JM

  • Art. Nr.: 11221sofort Lieferbar
handlicher Schwarmfänger mit stabilem Holzgriff zur Einhandnutzung.
Mit Bodenschieber und verschließbarem Flugloch.
Abmessungen:
ca. 28 x 31…
43,90 € *
inkl. MwSt | zzgl. Versandkosten

Schwarmfang- und Siebkasten

  • Art. Nr.: 11212sofort Lieferbar
zum Einfangen von Schwärmen sowie
Aussieben von Drohnen und Königinnen.
Lieferung mit Absperrgitter im Holzrahmen
und separatem Bodenbrett.…
74,90 € *
inkl. MwSt | zzgl. Versandkosten

Schwarmkasten

  • Art. Nr.: 11213knapper Lagerbestand
mit beidseitigem Lüftungsgitter.
Abnehmbarer Deckel mit runden Spundloch für verzinkten Trichter sowie eckiger Öffnung für hölzernen Einkehrtricht…
47,90 € *
inkl. MwSt | zzgl. Versandkosten

Einkehrtrichter Holz für Schwarmkasten

  • Art. Nr.: 11214knapper Lagerbestand
aus Holz,
passt zu Schwarmkasten
Art.-Nr. 11213…
19,90 € *
inkl. MwSt | zzgl. Versandkosten

Kunstschwarmkasten-Set

  • Art. Nr.: 11220sofort Lieferbar
Kunstschwarmkasten mit aufsetzbarem Futterballon (2 ltr) und Königinnen-Zusetzkäfig,
Belüftung über 2 komplette Gitterflächen gewährleistet.
Ke…
59,00 € *
inkl. MwSt | zzgl. Versandkosten

Mehrfach-Fanggerät

  • Art. Nr.: 11219knapper Lagerbestand
aus Holz, mit Absperrgitter, Königinnen-Kläppchen und Metallschieber.
Klassisches Gerät zur Schwarmverhinderung und Königinnensicherung.
Abmess…
39,90 € *
inkl. MwSt | zzgl. Versandkosten

Duus Imkergeheimnis

  • Art. Nr.: 14065sofort Lieferbar
Schwarmlockmittel
Inhalt: 50ml…
5,90 € *
inkl. MwSt | zzgl. Versandkosten

Schwarmkiste und Bienenkorb – das müssen Sie wissen

Eine Schwarmkiste ist für jeden Imker interessant. Man kann sie aus einfachen Mitteln selbst bauen, etwa aus stabilem Pappkarton oder Draht-Papierkörben, oder sie aus Sperrholz zimmern. Letztere Variante ist natürlich deutlich stabiler und langlebiger. Darüber hinaus können angehende Imker ihre Schwarmkiste oder einen passenden Bienenkorb natürlich auch bei Imkereibedarf Muhr kaufen. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen dabei jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die Auswahl der passenden Schwarmkiste geht.

Worauf kommt es bei Schwarmkisten an?

Grundsätzlich sollten Schwarmkisten und Bienenkörbe nicht zu klein sein. Das Volumen sollte mindestens 30 Liter betragen, die Bauweise darf nicht zu flach ausfallen. Ebenso wichtig ist eine gute Belüftung. Am besten kann diese durch Lüftungsgitter erreicht werden, die möglichst an zwei Seiten angebracht werden und sich gegenüber liegen sollten. Natürlich muss eine gute Schwarmkiste auch bienendicht verschließbar sein, sie muss einen festen Deckel haben, da sich die Bienen am Deckel aufhängen. Daher ist ein klassischer zweiteiliger Pappkarton-Deckel eher ungeeignet, wenn man sich die Schwarmkiste selbst bauen will.

Wenn die Bienen in die Schwarmkiste gegeben oder herausgeschüttet werden sollen, gelingt dies am besten, wenn die dafür vorgesehene Öffnung ausreichend groß ist. Für die Lüftungsgitter verwenden Bastler gerne alte Gardinen, Fliegengitter oder ähnliche engmaschige Materialien. Diese Gazen und Gitter finden Sie auch in unserer Kategorie Beutenzubehör.

Ebenso wichtig ist ein stabiles Material für die Schwarmkiste. Zudem sollte man auf die Öffnung zum Hinein- und Herausschütten der Bienen achten. Gerne wird ein so genanntes Spundloch genutzt, durch welches die Bienen eingefüllt werden. Hierfür wird zusätzlich ein Trichter benötigt. Das ist dann zwar sehr professionell, allerdings auch etwas teurer. Extrem günstige Schwarmkisten bestehen aus Pappe. Sie haben aber gegenüber der Schwarmkiste Marke Eigenbau kaum Vorteile.

Darüber hinaus gibt es zerlegbare Kunststoffboxen. Sie lassen sich einfach zerlegen und per Post verschicken, sind oft gut transportierbar und haben mitunter sogar einen Futterbehälter für die Bienen integriert.

Der klassische Bienenkorb – ein Must-Have?

Der klassische Bienenkorb wird aus Stroh geflochten und ist die älteste künstliche Bienenwohnung, die sich auch noch transportieren lässt. Heute werden Bienenkörbe eigentlich kaum noch genutzt, lediglich in der Heideimkerei haben sie weiter ihre Daseinsberechtigung. Die meisten Imker setzen heute auf moderne Bienenbeuten.

Dennoch sollte jeder Imker sich einmal mit dem Bienenkorb befasst haben, schließlich findet man Vorläufer des heutigen Bienenkorbs bereits im ersten und zweiten Jahrhundert, so dass er rein aus geschichtlichem Interesse von Bedeutung ist.

Neben dem Bienenkorb, der als Ersatz für die Bienenbeute steht, halten wir auch noch einen Schwarmfangkorb in unserem Sortiment bereit. Er ist genau wie der Bienenkorb klassisch aus Stroh und Reet geflochten. Allerdings hat er einen Handgriff und dient dem Einfangen eines Bienenschwarms. Die Wandstärke unserer Bienenkörbe liegt bei etwa zwei Zentimetern, die Größe ist variabel. Alle Bienenkörbe sind besonders stabil ausgeführt, so dass sie auch eine lange Lebensdauer haben. Durch die natürlichen Materialien fühlen sich die Bienen erfahrungsgemäß sehr schnell wohl in einem der Bienenkörbe und für die Herstellung von Heidehonig ist der klassische Bienenkorb noch heute ein wichtiges Utensil.

Wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, ob sich ein Bienenkorb auch für Ihre Imkerei eignet, dann scheuen Sie sich nicht, uns anzusprechen. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.