Herzlich Willkommen bei Imkereibedarf Muhr

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten und freuen uns auf Ihre Bestellung. Gerne bereiten wir auch Ihre bestellten Waren zur direkten Abholung bei uns im Laden in der Hagengruber Str. 1 in Prackenbach oder auf einer unserer Veranstaltungen vor. Sollten Sie Fragen zu unseren Produkten haben, so wenden Sie sich doch einfach per e-mail an uns, rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns in unserem Ladengeschäft. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Josef Muhr mit seinem Team

Imkereibedarf vom Fachmann

Rund 150.000 Imker und etwa eine Million Bienenvölker erzeugen in Deutschland Honig - das geht aus der aktuellen Statistik des Deutschen Imkerbunds hervor. Um aus der Arbeit der Bienen hochwertige Imkereiprodukte zu gewinnen, finden Bienenzüchter alles für den Imkereibedarf in unserem Shop. Wir beraten Sie gerne zu Ihrer Bestellung sowie zu Fragen rund um Imkerei und Honigernte!

Imkerzubehör

Von Honigschleudern über Mittelwände und Rähmchen bis hin zu Beuten können Bienenzüchter ihr Zubehör für die Imkerei bei uns im Shop bestellen. Unsere Produkte eignen sich sowohl für den Imker-Anfänger als auch für den Bienen-Fachmann. Gerne stellen wir mit Ihnen Ihre Grundausrüstung zusammen oder beraten Sie zum Imkerzubehör!

Mittelwände

Wir stellen in unserer eigener Produktion Mittelwände in verschiedenen Größen und aus bestem Bienenwachs her.

Gerade bei höheren Temperaturen oder für schnelleren Bienenausbau bieten sich gegossene Mittelwände an. Hier wird flüssiges Wachs zwischen zwei parallel liegenden Prägewalzen, die mit Wasser gekühlt werden, gegossen.

Bei gewalzten Mittelwänden wird das flüssige Wachs der Bienen zunächst zu einem Wachsband verarbeitet und dann durch zwei warme Prägewalzen gepresst. Dadurch sind gewalzte Mittelwände dicker und elastischer, was sie besonders widerstandsfähig bei kalten Temperaturen macht. Aus diesen Mittelwänden können sehr gut Kerzen gedreht werden.

Rähmchen

Unsere Rähmchen bestehen aus getrocknetem Holz und sind zur Stabilisierung der Mittelwände mit Edelstahldraht gedrahtet. Bienenzüchter erhalten bei uns Rähmchen drei verschiedenen Maßen:

Das Zandermaß ist in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz sehr verbreitet und für sein Innenmaß von 400 mal 191 Millimetern bekannt.
Die Hoffmann Rähmchen charakterisieren sich durch die Seitenteile, die oben breiter als unten sind. Dadurch müssen keine zusätzlichen Abstandshalter angebracht werden.
Die Rähmchen nach Deutschem Normalmaß (DN) sind mit geraden Seiten oder mit Hoffmann-Seiten erhältlich. Diese Maß hat sich vor allem bei norddeutschen Imkern durchgesetzt. 

Honigschleudern

Unsere Honigschleudern aus rostfreiem Edelstahl überzeugen durch ihre einfache Bedienung und Reinigung.

In der Tangentialschleuder werden die Waben um den Außenradius des Wabenkorbes angeordnet - sie stehen also tangential zum Schleuderkessel. Diese Honigschleuder ist sowohl preiswert und schützt die Waben vor Bruch.

Die Selbstwendeschleuder wendet die Waben durch die Zentrifugalkraft selbstständig und erspart dem Imker den Zeitaufwand des Wendens.

Bei der Radialschleuder werden die Rähmchen in Richtung Mittelachse sternförmig positioniert. Durch den Wechsel der Drehrichtung können die Seiten abwechselnd bearbeitet werden und das zeitaufwändige manuelle Drehen der Waben entfällt.

Beuten

Neben den Mittelwänden und Rähmchen braucht es nun noch die richtige Behausung für die Bienen. Hier hat sich die Heroldbeute aus Holz etabliert, in die 12 Normalmaß Rähmchen in der Warmbauvariante und zehn Rähmchen Zander in der Kaltbauversion passen.

Die Frankenbeute besteht aus Styropor; dadurch ist diese Beute leichter und schützt die Bienen vor Kälte. Auch hier passen 12 Rähmchen Normalmaß und zehn Rähmchen Zander genau.

Bei der Dadant Beute nach Ries, eine sehr traditionelle Beute, ist Weymouthskiefer verbaut. Sie ist ausgelegt für 12 Waben im Brutraum.

Für ein (noch) sehr kleines Bienenvolk bietet sich eine etwas kleinere Ablegerbeute an. Diese sind halb so breit wie die klassische Beute und können drei bis sechs Waben fassen. Die Schwarmkisten sind sehr leicht und geräumig, sodass auch größere Bienenschwärme damit gefangen und transportiert werden können

Imkereiprodukte

Das Gold der Bienen ist bei uns auch in Form von Bio Honig und Pflegeprodukten im Shop erhältlich. Bei der Herstellung unserer Imkereiprodukte achten wir auf eine nachhaltige Bienenzüchtung in Bio-Qualität. Überzeugen Sie sich selbst von unseren Produkten!

Bio Honig

Für unseren Bio-Honig werden die Bienen ausschließlich in Bienenkästen aus natürlichen Rohstoffen gehalten. Die Bienenweiden, die unsere Bienen besuchen, bestehen aus ökologisch angebauten Pflanzen oder Wildpflanzen. Diese und noch weitere Vorgaben zum Bio-Honig sind in der EU-Bio-Verordnung festgelegt.

Das Ergebnis ist ein Honig mit würzigen Aromen von glücklichen Bienen, das man herausschmeckt. 

Pflegeprodukte aus Honig

Die pflegenden Wirkstoffe im Honig nutzte bereits die ägyptische Königin Kleopatra, die auch als Traumfrau der Antike bekannt war. Sowohl in seiner Reinform als auch verarbeitet in Pflegeprodukten, überzeugt Honig durch seine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung. In der Kosmetik wird das Gold der Bienen als wahrer Jungbrunnen gefeiert: Honig hilft als natürlicher Feuchtigkeitsspender im Kampf gegen Falten, regt die Regeneration von Hautzellen an und verleiht den Haaren mehr Glanz und Geschmeidigkeit.


Neu im Sortiment!
Produktempfehlungen
Unsere Bestseller