BIOLAND Honig

Sommerblütenhonig BIOLAND

Art. Nr.: 190040 1

  • BIOLAND Honig aus unserer eigenen Imkerei
  • DE-ÖKO-037
  • Honig von Sommer-, Himbeer-, Brombeer- und Waldblüten
  • Er schmeckt aromatisch und vielfältig
Mehr erfahren
ab 2,25 €
sofort Lieferbar

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Inhalt

Dieses Produkt können Sie konfigurieren. Bitte wählen Sie die gewünschte Variante aus.


BIOLAND Honig aus unserer eigenen Imkerei

DE-ÖKO-037

Honig von Sommer-, Himbeer-, Brombeer- und Waldblüten aus dem bayerischen Wald.

Er schmeckt aromatisch und vielfältig, hat eine mittelbraune Farbe und ist cremig gerührt.

Sommerblütenhonig – der Geschmack des Sommers

Mit dem so genannten Sommerblütenhonig holt man sich den Geschmack des Sommers aufs Brot oder in die Teetasse. Häufig wird er auch als Sommertrachthonig bezeichnet, wobei das nicht ganz richtig ist. Denn während der Sommertrachthonig sowohl aus Nektar, als auch aus Honigtau entstehen kann, besteht der Sommerblütenhonig ausschließlich aus Blütennektar. Verwendet werden von den Bienen dafür lediglich Blüten, die sich im Sommer zeigen.

Der Sommerblütenhonig besticht mit einem hohen Traubenzuckeranteil, so dass er recht schnell kristallisiert. Die Konsistenz ist meist zart-cremig. Die Farbe kann sehr stark variieren – abhängig vom jeweils verwendeten Blütennektar. Sie reicht von Goldgelb bis hin zu Braun.  Ebenso unterschiedlich kann der Geschmack ausfallen – er ist zwar immer sommerlich geprägt, kann aber je nach beflogenen Blüten variieren.

Sommerblütenhonig – auch für Sportler geeignet

Der Sommerblütenhonig wird zu den Mischhonigen gezählt, da nicht nur eine einzelne Pflanze für dessen Herstellung durch die Bienen genutzt wird, wie es etwa beim Lindenblütenhonig der Fall ist. Durch den hohen Traubenzuckeranteil wird der Honig auch gerne als natürlicher Energielieferant genutzt. Sportler sollten sich von den Energy-Drinks und -Riegeln aus dem Supermarkt verabschieden und stattdessen lieber auf ein Honigbrot setzen, sind sich manche Experten einig.

Sommerblütenhonig – regionale Vielfalt

Sommerblütenhonig wird nahezu bundesweit von den Bienen produziert. Dennoch gibt es auch hier regionale Spezialitäten, da insbesondere der Geschmack des Honigs von etlichen Faktoren beeinflusst wird. Gleiches gilt für die Konsistenz und den Geruch. Wer sich für regionalen Sommerblütenhonig entscheidet, bewirkt damit etliche positive Dinge:

  • Imker aus der Region werden unterstützt.
  • Sie können so ihre Arbeit mit den Bienen intensivieren und die heimische Artenvielfalt fördern.
  • Es handelt sich um nachhaltigen Genuss aufgrund kurzer Transportwege.
  • Der Honigliebhaber lernt den Geschmack seiner Heimat kennen.

Generell muss man zudem nach dem Erntezeitpunkt unterscheiden. Je nachdem, wann der Honig geerntet wird, gibt es einen unterschiedlichen Geschmack, ein anderes Aroma oder eine andere Konsistenz. Somit ist jeder Kauf von Sommerblütenhonig – selbst wenn er aus der gleichen Region stammt – immer ein Stück weit ein Überraschungskauf.

Unser Sommerblütenhonig stammt vorwiegend von Him- und Brombeer-, sowie diversen Waldblüten, die direkt im bayerischen Wald heimisch sind. Wir achten in unserer hauseigenen Imkerei zudem darauf, den Sommerblütenhonig cremig zu rühren.

Natürlich entspricht dieser Honig ebenfalls den Anforderungen an das BIOLAND Siegel, wie all unsere Honige. Überzeugen Sie sich am besten gleich selbst und probieren Sie den geschmacklich so vielseitigen Sommerblütenhonig aus unserem Hause.

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Empfehlenswert

Habe das erste Mal selbst bestellt. Lieferung und Bezahlung klappte sofort. Kannte diesen Honig schon, durch die Bestellung von meinen Sohn. Kann ich nur empfehlen.

., 22.01.2021
Einträge gesamt: 1

Kunden kauften dazu folgende Produkte